http://www.ipc2u.de/news/produkt-news/zt-2052-iop/
05:38 27.02.2017
Auswahl für Anfrage
Merkliste
Merkliste
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmelden
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Industrie Computer und Lösungen für Automatisierung und Kommunikation

+49 511 807 259-0 , sales@ipc2u.de

IPC2U informiert: Kontroller für bis zu 255 Slaves - das ZigBee Pair-connection Module PC ZT-2052-IOP

Passend zu dem ZigBee Output Module ZT-2042 ist das ZT-2052-IOP ein Koordinator für die ZigBee Pair-connection. Es erlaubt den digitalen Input von Datenströmen und leitet diese Informationen drahtlos über die Module an unterschiedliche Endgeräte weiter, die entsprechende Aktionen oder Reaktionen auslösen können. Eine Erweiterung des Netzwerkes und dessen Reichweite ist über den Repeater ZT-2510 CR möglich.



Verwandte Produkte können Sie unter Radio Modems finden.

Bestellinformationen
Sprechen Sie unser Sales-Team per Email über:
sales@ipc2U.de oder direkt per Tel.: +49 (0)511 807 259 0 an

Treffen Sie die IPC2U GmbH vom 25.02- 27.02.2014 auf der Embedded World 2014 in Nürnberg!

Stand 201, Halle 1



Mehrere Kanäle und eine erweiterbare ZigBee Pair-connection

Für die Eingangssignale besitzt das ZT-2052-IOP acht digitale Kanäle, die über einen embedded Controller fest an einen bestimmten Ausgangskanal des Output Moduls ZT-2042 angebunden werden kann. Es ist bei dieser Konstellation deshalb nicht notwendig, weitere externe Steuergeräte in das Netzwerk einzubinden. Jeder Input wird während des ZigBee Pair-connection permanent auf seinen Status und seinen derzeitigen Zustand überprüft, den Werten können die gewünschten Ausgangskanäle zugeordnet werden. Durch eine unterbrechungsfreie Kommunikation mit dem ZT-2042 stellt der ZigBee Koordinator ZT-2052-IOP dabei sicher, dass beide Datenströme zuverlässig synchronisiert werden. Die drahtlose Kommunikation entspricht vollständig den ZigBee Standards sowie denjenigen für Netzwerke gemäß 2.4G IEEE 802.15.4. Die Sendeleistung für die ZigBee Pair-connection liegt dabei bei 11 dBm und erlaubt es, Distanzen bis zu 700 Meter effektiv zu überbrücken. In der Standardausführung kommt dabei eine omnidirektionale Antenne mit 5 dBi zum Einsatz, die Verwendung spezialisierter Richtantennen ist ebenfalls möglich.

Das ZT-2052-IOP ist robust und erlaubt den Aufbau größerer Netze

Die maximale Anzahl an Slaves beträgt 255 Geräte je ZigBee Netzwerk, für die einfache Konfiguration der ZigBee Pair-connection bietet das ZT-2052-IOP externes DIP und Rotary Switches, die Hot-Swap-tauglich sind. Verschiedene LEDs für den Betriebszustand, die Kommunikation sowie für jeden einzelnen Inputkanal informieren auf den ersten Blick über die Anschlüsse und die aktuelle Versorgung. Das ZT-2052-IOP wird von einem feuerfesten Gehäuse geschützt, das eine flammenhemmende Wirkung gemäß dem Standard UL94-V0 Level aufweist. Zusammen mit dem hohen Temperaturspektrum für den aktiven Betrieb von -25° Celsius bis +75° Celsius eignet sich der Kontroller somit für den Aufbau von ZigBee Pair-connection in extremen Bedingungen wie der Stahlverarbeitung, Kraftwerken oder Produktionsanlagen mit größerer Hitzeentwicklung. Darüber hinaus ist diese Anlage jedoch auch gut für Steuer- und Messtechnik in der Automatisierung von Produktionsprozessen oder in Laboren geeignet, eine Überwachung von Teststrecken und Versuchsanordnungen ist deshalb ebenfalls ein gängiges Szenario.


Eigenschaften:

  • ISM 2.4GHz Betriebsfrequenz
  • Bis zu 700m WLAN-Reichweite
  • DIN-Rail montierbar
  • Maße: 33 mm x 88 mm x 110 mm (B/L/H)
  • Betriebstemperatur: -25°C ~ +75°C


Ähnliche Produkte aus der Radio Modems:

  • SST-900B
    900 MHz Wireless Modem, 16 channels, 3 dBm

Weitere News

Industrie PC NIFE 101 ermöglicht fortschrittliche Produktionsabläufe
09.02.2017
Der Industrial Fieldbus Computer NIFE 101 ist ein lüfterloses Dual Core Automatisierungssystem mit Modbus, das den hohen Anforderungen der modernen Produktion und für das Internet-of-Things (IoT) angepasst wurde.
NET-I NT3435-00F DIN-Rail System: Embedded System mit ausgezeichneten Vernetzungsoptionen
07.02.2017
Der fanless Barebone DIN-Rail Computer NET-I NT3435-00F bildet eine kompakte und zuverlässige Basis für industrielle Anwendungen, die neben einem Intel Celeron J1900 und einem 2 GB DDR3L RAM in seiner I/O mit Serial COM, USB und Triple LAN flexibel um Komponenten wie Mini PCIe Extension Cards erweitert werden kann.
IPPD 1800P: robustes IP66 Industrie-Display
31.01.2017
Der IPPD-1800P ist ein Heavy Industrial Monitor mit einer Bildschirmdiagonale von 18.5'' und einer WXGA Auflösung mit 16.7 Millionen Farben, der sich durch ein robustes Design mit Schutzlevel IP66 für die Front und einem weiten Temperaturbereich sowie eine Vielzahl an Schnittstellen für den Input auszeichnet.
http://www.ipc2u.de/news/produkt-news/zt-2052-iop/
05:38 27.02.2017