http://www.ipc2u.de/news/produkt-news/redwood5311r/
06:14 26.02.2017
Auswahl für Anfrage
Merkliste
Merkliste
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmelden
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Industrie Computer und Lösungen für Automatisierung und Kommunikation

+49 511 807 259-0 , sales@ipc2u.de

IPC2U informiert: Redwood 5311R - lüfterloser Embedded PC mit Intel i7 CPU der zweiten Generation!

IPC2U präsentiert den Embedded PC Redwood 5311R. Trotz einer lüfterlosen Konstruktion kann der PC mit einer hochleistungsfähigen 4-Kerne  Intel i7 CPU oder einer 2-Kerne i5/i3 CPU der zweiten Generation ausgestattet werden. Im Zusammenspiel mit bis zu 16GB DDR3 RAM ist der Computer somit besonders geeignet für den Einsatz in Digital Signage oder bei komplizierten Berechnungen. Für Digital Signage steht die Intel HD Graphics mit der Clear Video Technologie zur Verfügung, die kristallklare und gestochen klare Bilder ermöglicht. Zwei voneinander unabhängige Bildschirme können über DVI + VGA (serienmäßig) oder DVI + LVDS (optional) oder VGA + LVDS (optional) angeschlossen werden.

Der Redwood verfügt des Weiteren  über vielfältige Anschlussmöglichkeiten: 2x Gbit LAN, 5x COM und 6x USB.
Wake-on LAN ermöglicht das Einschalten des PC per Fernkontrolle.
Zur Sicherstellung der Zuverlässigkeit des Systems ist die Intel Active Management Technologie installiert (AMT), die eine ferngesteuerte Überwachung und Reparatur des Systems zulässt. Da diese Technologie auf Chip Ebene angesiedelt ist, können die Arbeiten auch bei ausgeschaltetem Computer oder defektem Betriebssystem durchgeführt werden. Darüber hinaus sorgt ein Watchdog Timer (WDT) für den automatischen Neustart des Embedded PC bei einem Absturz.

Das System ist energieeffizient indem es S1, S3 und S4 Modi für die Abschaltung bzw. Versetzung in Stand-By der nicht ausgelasteten Prozessorkerne unterstützt.

Zur Datenspeicherung stehen 2x 2.5“ SATA Drive Bays zur Verfügung, die RAID 0,1 unterstützen. Dadurch können Lesegeschwindigkeit und Sicherheit der Daten erhöht werden. Außerdem kann der Nutzer auf einen CompactFlash Slot oder auf einen eSATA-Anschluss zur Anbindung von externen SATA-Festplatten zurückgreifen.
Bei Bedarf kann der PC über einen PCIe x 16 Steckplatz erweitert werden.
Der Redwood-5311R funktioniert innerhalb des erweiterten Temperaturspektrums von -30°C bis +55°C mit der i7 CPU oder von -30°C bis +60°C bei i5/i3 CPU.
Der Computer kann mit verschiedenen Betriebssystemen wie Windows XP Professional/Embedded oder 7 sowie Linux eingesetzt werden und ist somit sehr flexibel.

Der Redwood 5311R kann neben Digital Signage auch zur Anlagensteuerung, Prozessvisualisuerung und Überwachung eingesetzt werden.

Bestellinformationen

Dieses Produkt ist EoL und nicht mehr bei uns erhältlich.

Sprechen Sie unser Sales-Team

per Email über: sales@ipc2u.de

oder direkt

per Tel.: +49 (0)511 807 259 0 auf ein Nachfolge- oder Ersatzprodukt an.

Ähnliche Produkte finden Sie unter Embedded PC, Industrie Box / Mini-PC

  • NISE-105A
    Embedded Server, Intel Atom E3826 1.46 GHz, up to 4GB DDR3L RAM, 1MB NVRAM, DVI-I, HDMI, 2xGbE LAN, 4xRS-232/422/485,3xUSB, Audio, 2.5" SATA HDD Drive Bay, CFast Slot, Mini-PCIe, 9..30V DC-In, without Power Adapter
  • NISE-3640E2
    Fanless Embedded Server, Intel Core i7-3517UE 1.7GHz CPU on-board, 4GB DDR3 RAM, VGA, DVI-D, 2xDisplay Port, 4xGbE LAN, 4xUSB, 6xCOM, Audio, CFast Socket, 2.5" SATA HDD Bay, 2xMini-PCIe, 2xPCIe x4, 24V DC-In

Weitere News

Industrie PC NIFE 101 ermöglicht fortschrittliche Produktionsabläufe
09.02.2017
Der Industrial Fieldbus Computer NIFE 101 ist ein lüfterloses Dual Core Automatisierungssystem mit Modbus, das den hohen Anforderungen der modernen Produktion und für das Internet-of-Things (IoT) angepasst wurde.
NET-I NT3435-00F DIN-Rail System: Embedded System mit ausgezeichneten Vernetzungsoptionen
07.02.2017
Der fanless Barebone DIN-Rail Computer NET-I NT3435-00F bildet eine kompakte und zuverlässige Basis für industrielle Anwendungen, die neben einem Intel Celeron J1900 und einem 2 GB DDR3L RAM in seiner I/O mit Serial COM, USB und Triple LAN flexibel um Komponenten wie Mini PCIe Extension Cards erweitert werden kann.
IPPD 1800P: robustes IP66 Industrie-Display
31.01.2017
Der IPPD-1800P ist ein Heavy Industrial Monitor mit einer Bildschirmdiagonale von 18.5'' und einer WXGA Auflösung mit 16.7 Millionen Farben, der sich durch ein robustes Design mit Schutzlevel IP66 für die Front und einem weiten Temperaturbereich sowie eine Vielzahl an Schnittstellen für den Input auszeichnet.
http://www.ipc2u.de/news/produkt-news/redwood5311r/
06:14 26.02.2017