http://www.ipc2u.de/news/produkt-news/nife-101/
05:40 27.02.2017
Auswahl für Anfrage
Merkliste
Merkliste
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmelden
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Industrie Computer und Lösungen für Automatisierung und Kommunikation

+49 511 807 259-0 , sales@ipc2u.de

Industrie PC NIFE 101 ermöglicht fortschrittliche Produktionsabläufe

Der Industrial Fieldbus Computer NIFE 101 ist ein lüfterloses Dual Core Automatisierungssystem mit Modbus, das den hohen Anforderungen der modernen Produktion und für das Internet-of-Things (IoT) angepasst wurde. Er verwendet ebenso sparsame wie leistungsfähige Intel Prozessoren und ergänzt diese mit einer auf das Monitoring und die Steuerung optimal abgestimmten Hardware. Die optionale Erweiterung um weitere Schnittstellen rundet die Ausstattung perfekt ab.

NIFE-101

Verwandte Produkte können Sie unter
PC Steuerung NIFE finden.

Bestellinformationen

Sprechen Sie unser Sales-Team
per Email über:

sales@ipc2u.de

oder direkt per

Tel.: +49 (0)511 807 259 0

an.

    Industrie PC NIFE 101

  • Onboard Intel Atom Dual Core CPU E3826 1.46GHz
  • Unterstützt Intel Atom-Prozessor E3800-Familie von Single-Core E3815, Dual Core E3825 / E3826 / E3827 und E3845 Quad-Core mit Differenz-SKUs
  • 1 x DDR3L SO-DIMM-Sockel, Unterstützung DDR3L 1066/1333 4 GB RAM max., Un-buffered und nicht-ECC
  • 1 x DVI-I, 1 x DVI, 1 x VGA-Display (von DVI-I-zu-VGA-Adapter konvertiert)
  • 1 x Externer CFast Sockel
  • 1 x SIM-Kartenhalter
  • 2 x Intel GbE LAN-Ports I210IT, unterstützt WOL, Teaming und PXE
  • 1 x USB 3.0 (900mA)
  • 1 x USB 2.0 (500mA)
  • 2 x RS232/422/485 mit 2.5KV Isolation mit Auto-Flusssteuerung 
  • 2-Pin-Remote Power On / Off-Schalter
  • 3-pic DC-Eingang, 24V DC-Eingang mit +/- 20%
  • 1 x CFast (SATA 2.0). 1 x 2,5" SSD (SATA 2.0)
  • 1 x Mini-PCIe-Buchse für optionale Wi-Fi/3.5G/4G
  • Abmessungen: 58mm x 135.5mm x 192.5mm
  • Aluminium und Metall-Chassis, lüfterloses Design

Industrial Fieldbus Computer NIFE 101 verwendet flexible Komponenten

Bei dem NIFE 101 handelt es sich um ein universell einsetzbares, lüfterloses Dual Core Automatisierungssystem, das strikt nach den Gesichtspunkten Leistungsfähigkeit, Ausfallsicherheit und individuelle Anpassung an spezielle Umgebungen entwickelt wurde. Es unterstützt mehrere Varianten der aktuellen Intel Atom Prozessoren und kann sowohl mit einem Single Core wie dem E3815, Doppelkern-CPU wie dem E3826 oder sogar dem E3845 mit vier Kernen ausgestattet werden. Für die Speicherlaufwerke stehen verschiedene Optionen wie CFast und SSD mit unterschiedlicher Kapazität zur Auswahl. Auch der Speicher ist durch einen DDR3L SO-DIMM Sockel bis zu einer Größe von 4 GB frei wählbar. Zusätzlich erlaubt ein Slot für Mini PCI Express die Installation zusätzlicher Schnittstellen oder den drahtlosen Zugriff auf Netzwerke über WLAN und 3.5G oder 4G LTE. Dadurch können die ohnehin schon exzellenten Netzwerkfähigkeiten mit Dual LAN GbE für eine extrem hohe Bandbreite und mehrfach redundante Anbindungen erweitert werden.

Lüfterloses Dual Core Automatisierungssystem mit hoher Sicherheit

Der Industrial Fieldbus Computer NIFE 101 wird auch durch die teilweise schweren bis harschen Bedingungen in einem industriellen Umfeld nicht beeinträchtigt. Das Fanless Design in Verbindung mit einem robusten Chassis aus widerstandsfähigem Aluminium und speziellen Metalllegierungen erlaubt eine sehr hohe Toleranz gegenüber mechanischen, thermischen und chemischen Einflüssen. In Verbindung mit entsprechenden SSD absorbiert ein lüfterloses Dual Core Automatisierungssystem deshalb Erschütterungen bis zu 20G - bei der Verwendung von CFast sogar maximal 50G. Für eine Abschirmung gegen elektrische Spannungen besitzt der Industrial Fieldbus Computer zwei serielle Ports in RS232/422/485, die mit einer 2.5 kV Isolierung versehen sind. Darüber hinaus ist der NIFE 101 in einem weiten Temperaturbereich von -20° Celsius bis +70° Celsius einsatzbereit und kann auch Schwankungen in der Stromversorgung um 20 % in beide Richtungen kompensieren. Dadurch bildet er die Grundlage für ein extrem leistungsstarkes und zugleich robustes lüfterloses Dual Core Automatisierungssystem, das sich flexibel gestalten und in seiner Größe variieren lässt.

Ähnliche Produkte aus der PC Steuerung NIFE Serie:

  • NIFE-100  
    Industrial Fieldbus Embedded Computer, Intel Atom E3826 1.46 GHz, DVI-I, 2xGbE LAN, 2xRS232/422/485, 2xUSB, 1x CFast, 2x2.5" SATA SSD Drive Bay,1x Mini-PCIe, 24V DC Input, without power adapter
  • NIFE-200  
    Industrial Fieldbus Embedded Computer, Intel Celeron J1900 2GHz CPU, up to 8GB DDR3L, HDMI, DP, 2xGbE LAN, 4xUSB, 2xRS232/422/485, mSATA, 2.5" SATA Drive Bay, 1x Mini-PCIe, 24V DC Input
  • NIFE-200P2  
    Industrial Fieldbus Embedded Computer, Intel Celeron J1900 2GHz CPU, up to 8GB DDR3L, HDMI, DP, 2xGbE LAN, 4xUSB, 2xRS232/422/485, mSATA, 2.5" SATA Drive Bay, 2xPCI, 1x Mini-PCIe, 24V DC Input

Weitere News

NET-I NT3435-00F DIN-Rail System: Embedded System mit ausgezeichneten Vernetzungsoptionen
07.02.2017
Der fanless Barebone DIN-Rail Computer NET-I NT3435-00F bildet eine kompakte und zuverlässige Basis für industrielle Anwendungen, die neben einem Intel Celeron J1900 und einem 2 GB DDR3L RAM in seiner I/O mit Serial COM, USB und Triple LAN flexibel um Komponenten wie Mini PCIe Extension Cards erweitert werden kann.
IPPD 1800P: robustes IP66 Industrie-Display
31.01.2017
Der IPPD-1800P ist ein Heavy Industrial Monitor mit einer Bildschirmdiagonale von 18.5'' und einer WXGA Auflösung mit 16.7 Millionen Farben, der sich durch ein robustes Design mit Schutzlevel IP66 für die Front und einem weiten Temperaturbereich sowie eine Vielzahl an Schnittstellen für den Input auszeichnet.
NISE 3720E – Embedded PC mit Haswell CPU und hoher Grafikleistung
19.01.2017
Universeller Industrie PC NISE 3720E bietet mit Intel Haswell i7 CPU und reichhaltiger I/O sowie Unterstützung für Fieldbus eine um 10 % gesteigerte Rechen- und eine 30 % höhere Grafikleistung bei reduziertem Stromverbrauch. Die Integration von PCI Express und eine hohe Anzahl von Schnittstellen ergänzt die umfangreiche Ausstattung.
http://www.ipc2u.de/news/produkt-news/nife-101/
05:40 27.02.2017